17
Jan 13

Bread & Butter: Mit Mavi in der “Denim Kitchen” kochen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Auf die Bread & Butter freue ich mich jede Saison allein schon wegen der tollen Location. Auf dem Gepäckband in der Eingangshalle des ehemaligen Flughafen Tempelhof ziehen Magazine und ausgewählte Taschen vorbei, die Anzeigetafeln zeigen keine Flüge an, sondern Streetwear-Brands und wo früher die Passagiere ein- und ausgestiegen sind, stehen jetzt die neusten Kollektionen bereit.

Für mich ging es wie angekündigt und wie bei Instagram zu sehen direkt zu Mavi. Die Jeansbrand mit Ursprung in der Türkei hatte mich eingeladen, um die neuen Jeansmodellen für den Herbst zu sehen und an der “Denim Kitchen” teilzunehmen, einem Kochstudio, um sie die persönliche Lieblingsjeans selbst zu kochen. Mit Glitzer, Ketten, Nieten und kleinen Aufklebern galt es der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen und ich habe mir gedacht: kreiere ich doch mal eine Jeans für Euch, die Leser!

Während die anderen Redakteure, Einkäufer und meine liebe Kollegin Kathrin gleich mit den Farben loslegten, überlegte ich zuerst noch ob es die kleinen Sneakers oder der Kirschaufkleber werden sollte. Schlussendlich orientierte ich mich im großen Angebot der Zutaten an dem Ursprung der Marke, also Istanbul. Wie das Jeansmodell geworden ist und wie ihr es gewinnen könnte, erfahrt ihr nächste Woche. Hier erstmal die Bilder direkt von der Bread & Butter:

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Fotos via Kathrynsky

In Kooperation mit Mavi Jeans

Tags: , , ,

Kommentare: