Black Carpet Collection by Paule Ka

Am Wochenende steht eine kleine private Veranstaltung auf dem Programm und wie immer stellt sich die Frage: Was zieh ich an? Die Kriterien: Es ist schon warm (lange Ärmel ein Tabu), ich möchte tanzen (keine Maxi-Länge), hübsch aussehen, aber als Gast nicht zu dick auftragen.

Zwei perfekte Cocktailkleider taten sich nach einiger Suche in der Black Carpet Collection von Paule Ka auf, die mich durch ihre schlichten, aber sehr femininen Schnitte und den Einsatz von leicht glänzendem Material überzeugten. Auch ohne Träger geben die Korsagen den richtigen Halt, ein besonders hübsches Detail ist der Cut-Out unterm Bustier bei dem oben gezeigten Modell. In den Farben Weiß, Schwarz und Nude wunderbar zu knalligem roten Lippenstift, in Kirschrot ein Traum wie Schneewittchen. Für schlappe 700,- Euro leider etwas teuer und so werd ich sie wohl als kleine Inspiration nehmen und in den nächsten 24 Stunden nach einem ähnlichen Modell Ausschau halten.

Black Carpet Collection by Paule Ka