In Jean-Paul Gaultiers AW 10/11-Anzeige präsentieren sich seine einstige Muse Crystal Renn und Model-Kollegin Kelly Moreira (beide Ford Models). Hinter der Kamera für die neue Prêt-a-Porter-Kampagne standen die niederländischen (Fashion-)Fotografen Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin.

Das große Finale von Gaultiers S/S 2006 Show machte Renn zur Ikone und zum bis dato berühmtesten Plus Size-Model der Welt. Wahrscheinlich wird man sich künftig nicht nur über die farbenfrohen Entwürfe des Designers für den kommenden Herbst sondern vor allem über Crystal Renns erschlankte Figur unterhalten. Wie auch immer die Debatte verlaufen wird, ich finde die beiden Ladies sehen wunderschön in den vom französischen Stil inspirierten Designs aus.

PS: Übrigens ist Crystal Renns Buch „Hungry“ neben all den Figur-Diskussionen durchaus einen Blick wert.

Bild Buchcover: www.amazon.de

Bild Anzeige: www.fashionista.com