United Nude Shoes

Das Schuhlabel United Nude wurde von Architekt Rem D Koolhaas und Schuhmacher Galahad Clark 2003 ins Leben gerufen. Die wunderschönen Produkte sind Schuhen, die starkt an Architektur angelehnt sind und durch neue Formen, Konstruktionen und Einsatz von ungewöhnlichen Materialien kleine architektonische Kunstwerke sind. Inspirationen waren dabei Möbelklassiker von Architekten wie Ray&Charles Eams, Le Corbusier, Arne Jasobcen oder Mies van der Rohe.

Zur Veranschaulichung der aktuellen Spring/Summer 2011 Kollektion, die erstmalig auch Herrenschuhe enthält, haben wir euch einige der Vorbilder mal aufgeführt, anschließend dann die Schuhmodelle:

Ray&Charles Eames Chair

Mies van der Rohe Liege

Le Corbusier Liege

Ray & Charles Eams Chair

Egg Chair von Arne Jacobsen

Chair by Arne Jacobsen

Und jetzt die feinen Schuhe – die Bilder entstanden bei den Berlin Press Days:

UN

UN

UN

UN

UN

UN

UN

UN

Bilder der Möbel smow.de