Ausstellung & Bildband "Dior Legendary Images"

Wie wäre es mit einem Ausflug in die Normandie? Oder genauer gesagt, in das Christian Dior Museum in Granville? Anlass bietet die Ausstellung „Dior Legendary Images“, die vom 3. Mai bis 21. September 2014 in der Heimatstadt von Christian Dior gezeigt wird.

Die Ausstellung ist eine Hommage an die unglaublichen Talente, die das Haus Dior über all die Jahre hinweg geprägt und mit kreiert haben. So zeigt die Sammlung die Bilder der ersten Christian Dior Modenschau, die vom amerikanischen Fotografen Pat Englisch aufgenommen wurden. Oder die legendäre Fotografie von Richard Avedon, als er Dovima 1955 in einem Abendkleid zwischen zwei Elefanten posieren lässt. Jüngere Arbeiten mit Natalie Portman oder Einblicke in das aktuelle Atelier, festgehalten von Patrick Demarchelier, tragen die Gesichte des Hauses bis ins Jetzt.

Wer es bis zum Herbst nicht nach Frankreich schafft, die Bilder aber trotzdem sehen will, kann sich die Fotografien in einem bezaubernden Bildband ansehen. Ab morgen ist das Buch „Dior Legendary Images“ im Rizzoli Verlag für 35,-€ erhältlich.

Ausstellung & Bildband "Dior Legendary Images"

Ausstellung & Bildband "Dior Legendary Images"

Ausstellung & Bildband "Dior Legendary Images"

Ausstellung & Bildband "Dior Legendary Images"

Fotos via Dior Press

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.