Adidas schnappt sich Dirk Schönberger

Während Adidas derzeit durch die WM2010 Verkaufserfolge feiert, kann „zu Hause“ in Herzogenaurach ein neues Gesicht begrüßt werden. Dirk Schönberger wurde als Kreativdirektor für den Bereich Sport Style verpflichtet. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen künftig Marken wie Y-3, Adidas Originals, Adidas SLVR, Porsche Design und Neo.
Herr Schönberger war zuletzt in der gleichen Position bei Joop! tätig. Die Wahl des Designers zeigt das Bemühen des Sportartikelherstellers die unternehmerische Expansion künftig mehr in Richtung Lifestyle zu lenken.