Wenn man sich unter Mode-Leuten – egal bei welcher Veranstaltung – befindet und einen Designer-Namen falsch ausspricht sollte sich ganz schnell das berüchtigte Loch auftun, das einen von den peinlichen Blicken erlöst…..leider passiert das nie. Um diesem Moment allerdings vorzubeugen gibt es einen grandiosen YouTube-Kanal, auf den ich durch Modepilot aufmerksam geworden bin (Merci!). Hier kann man sich die korrekte Aussprache von Hervé Lèger bis Justin Bieber anhören.

Und hier gibt es noch viel viel mehr…