Sofia Coppola Bag, Louis Vuitton Showroom

Gestern ging es für einen Besuch im Showroom von Louis Vuitton nach München. Die Details der Frauenkollektion vom Pariser Laufsteg gibt’s später, nun aber erstmal zu einer kleinen feinen Auswahl neuer Taschenlieblinge. Denn: bei LV gibt es nicht nur was für Monogrammliebhaber!

In der neuen Parnasseéa Lederwahren-Kollektion des französischen Hauses wird auf sehr klassische Formen, wunderschönes Leder und eine gute Mischung aus schlichten und poppigen Farben gesetzt. Die Sofia Coppola Tasche – von der gleichnamigen Regisseurin 2009 inspiriert – gibt es in der neuen Saison in einer kleineren Version zum Beispiel in den Tönen Weiß (wie oben) oder Petrol (mein Favorit!).

Wie so oft, kommt die Inspiration aus dem Hauptsitz Paris. Diesmal: der Stadtteil Montparnasse. Die Namen der Taschen erinnern an die Straßen des bunten Viertels, wie die orange Alma Tasche oder das neue Modell Vivienne mit breitem Lederband und in der Farbkombination Braun-Orange.

Eine weitere Neuheit sind die W-Bag, ein Shopper aus weichem Leder und in zwei Farben  – diesmal auch mit Monogramm für die Printliebenden. Einen kurzen Blick in die Männerkollektion wagte ich auch noch, denn am roten Weekender in geriffeltem Epi-Leder und den passenden Laptop Taschen blieben meine Augen unverhofft kleben.

Alma Tasche, Louis Vuitton Showroom

Sofia Coppola Bag, Louis Vuitton Showroom

Tote Bag, Louis Vuitton Showroom

Vivienne Bag, Louis Vuitton Showroom

Die neuen W-Bags Louis Vuitton Showroom

W-Bag, Louis Vuitton Showroom

W-Bag, Louis Vuitton Showroom

W-Bag, Louis Vuitton Showroom

W-Bag, Louis Vuitton Showroom

Weekender aus der Männerkollektion, Louis Vuitton Showroom

Umhängetasche aus der Männerkollektion, Louis Vuitton Showroom

Laptop Taschen aus der Männerkollektion, Louis Vuitton Showroom

Fotos: Kiki Albrecht / The Random Noise

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.