In Paris

Wie doch die Zeit vergeht. 365 Tage ist es nun her, dass wir unsere Caféküchen – Idee Blog in die Realität umgesetzt haben. Wie gestern erscheint mir dieses Gespräch… Andererseits erscheint es mir wie gewohnt, die Zeit für Artikel in den täglich Alltag mit eingeplant, die Kamera bei jedem Event dabei, der Akku geladen, die Speicherkarte wartet nur darauf neue Eindrücke, Catwalk-Looks oder Interviews aufzunehmen.

Nun empfinde ich bei Jubiläen, seien sie auch noch so klein wie dieser erste Geburtstag, und bei Jahresrückblicken eine zufriedenstellende, etwas kitschige Melancholie. Und so blicke ich auf eine aufregende, fabelhafte Zeit zurück, die durch viele kleine Momente und auch einige große bestückt wurde:

Da uns ja der Beiname Modeblog anhaftet, schweife ich nun als erstes in meine modischen Highlights ab, die sich, wie gerade bemerkt, in Paris häufen. Dies liegt sicherlich an der Paris Fashion Week, die ich im Namen von The Random Noise bereits zweimal besuchen konnte. Dort saß US-Vogue Chefin Anna Wintour bei der wunderbaren Show von Akris in der ersten Reihe, Haute Couture Roben gab es bei Viktor & Rolf zu sehen, Vivienne Westwood schickte goldene Amazonen auf den Laufsteg und Outfits wie Kunstwerke wurden bei Jean-Charles de Castelbaljac präsentiert. Nicht zu vergessen sind auch die tollen Partys, Ausflüge, wunderbaren Cafés und der pariser Flair, den ich trotz schlechtem Französisch so sehr liebe.

Nicht weniger Beachtung verdient aber meine modische Heimat und Lieblingsstadt Berlin. Unser Interview im Studio der beiden Designern von Eva & Bernard habe ich noch genau so gut in Erinnerung wie die Talk Runde mit Ellen von Unwerth oder die Shows von Kaviar Gauche, Perret Schaad und die große Aftershow Party von Unrath & Strano.

Sehr glamourös waren zudem die beiden Einladungen zum GQ Männer des Jahre 2010 Award und dem Deutsche Filmpreis, die nicht zuletzt dank meiner beiden fabelhaften Begleitungen zwei wundervolle und lustige Abende füllten. Bei meinen musikalischen Berichten blicke ich immer noch mitsingend auf das Konzert samt Interview mit Lykke Li zurück und auch auf die vertanzten Tage des Berlin Festivals.

Merci für die tollen Erfahrungen, die wunderbaren netten Leute, die ich kennen gelernt habe und all die schönen Momente! Jetzt knallen die Korken: Prost, ihr Lieben!

Paris, je t'aime

Die traumhafte Show von AKRIS mit Anna Wintour

Aftershow Party Jean-Chales de Castelbaljac

Vivienne Westwood F/W 2011

Viktor & Rolf S/S 2011

Jean Charles de Castelbaljac F/W 2011

In Paris vor dem Fashion Week Zelt

Paris!

GQ Männer des Jahres 2010

Talk mi Ellen von Unwerth

Deutscher Filmpreis 2011

Deutscher Filmpreis 2011

Kiki & Teresa

Berlin Festival

Berlin Festival