Berlin Fashion Week: Laurèl SS 2012

Die Kreationen von Laurèl werden nun schon seit einigen Saisons auf der Berlin Fashion Week bestaunt und gelobt. Nun hat sich des deutsche Label zur Aufgabe gemacht die Nachwuchstalente in einem Designwettbewerb zu fördern und ruft die Studenten des 2. Semesters der Modeschule Esmod Berlin dazu auf, einen kreativen Overall zu entwerfen. Der beste Entwurf wird anschließend am 29.November von einer Fachjury gekürt – in der u.a. Laurèl-Headdesignerin Elisabeth Schwaiger und Geschäftsführer Dirk Reichert sitzen – dann live auf der Berlin Fashion Week im Januar die Show eröffnen und sogar als Teil der Herbst/Winter 2012 Kollektion in limitierter Auflage produziert.

Alle Kreationen der anderen Studenten erhalten ebenfalls im Januar eine kleine Ausstellung in der DNA Galerie Berlin-Mitte, wo sie bestaunt und ersteigert werden können. Der Erlös daraus und 50% aus dem Verkauf des Siegeroveralls gehen an die Kindernothilfe e.V. Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden und freue mich, dass die Förderungen von neuen deutschen Talenten immer mehr Zuwachs findet.