Emeza Lookbook Spring/Summer 2013

Der Vorteil eines Onlineshops mit vielen Brands ist, dass beim Lookbook immer mehrere Stile und Designer kombiniert werden können und so ein, für mich, viel tragbareres Bild entsteht, das gleichzeitig eine schöne Inspiration bietet. So auch die aktuellen Spring/Summer 2013 Bilder des noch jungen Shops Emeza, der auch gerne mal ein Ledertop von Augustin Teboul zur Seidenhose von Markus Lupfer kombiniert. Und dieses Beispiel zeigt auch: der Onlineshop unterstützt viele deutsche Designer.

Ein weiterer Pluspunkt am heutigen Tag: Gegen Mittag startet der Sale mit 40% -50% off auf Marken wie MSGM, Mugler, Edun, Jonathan Saunders, Marc Jacobs, Marchesa Notte, Cacharel, Preen Line, Richard Nicoll, Rika, Opening Ceremony und auch einigen Deutschen wie Damir Doma, Augustin Teboul, Kaviar Gauche oder Markus Lupfer.

Emeza Lookbook Spring/Summer 2013

Emeza Lookbook Spring/Summer 2013

Fotos via Emeza Press

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.