MBFWB: Von Bardonitz F/W 2012

Noch nie war eine Kollektion so nah an moderner Kunst wie die von Von Bardonitz. Die Designerin Nicole Rocher sprengt die Grenzen der guten Manieren und entfesselte sich vom gesellschaftlichen Druck: Wie? Mit ihrer neusten Kollektion für den kommenden Winter 2012/13.Im Studio der Mercedes Benz Fashion Week gab es am gestrigen Nachmittag die FW-Premiere von Von Bardonitz zu bestaunen. Die Newcomerin verblüffte mit Herren in Kleidern, Damen in durchsichtigen Blusen und steife Mützen, die stark an die des Papstes erinnern. Das Ergebnis des Sammelsuriums an Stilelementen war eine gelungene Präsentation von moderner und abstrakter Modekunst. Neben den ausgefallenen Kreationen, die die Models am Leib trugen achtete man auch noch auf die mörderisch hohen Flatforms die sowohl die weiblichen als auch die männlichen Models an den Füßen trugen (take a look).

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012 - Die Schuhe

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

MBFW: Von Bardonitz F/W 2012

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.