30
Jul 12

Neu in Berlin: “Worlds End” Shop von Vivienne Westwood in der Mulackstraße

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

Vivienne Westwood ist zurück in Berlin, diesmal nicht für einen Film oder Lehrauftrag an der UDK, sondern mit ihrem eigenen, kleinen Laden, dem “Worlds End” Shop in der Mulackstraße, der an diesem Wochenende eröffnete und sich gleich um die Ecke von Designern wie Lala Berlin, A.P.C. oder Starstyling befindet.

“Worlds End” ist der Prototyp eines neuen Shop Concepts: Neben einigen Stücken aus der aktuellen Kollektion, finden sich auch Teile aus vergangenen Saisons wieder, die so einen nachhaltigen Verkaufsort bekommen und so den Kunden länger zugänglich gemacht werden sollen. Auch Westwood Klassiker wie Shirts oder Babystrampler mit ihren eingängigen Parolen “I am not a terrorist” oder “I love crap” finden sich in den kleinen Vitrinen und auf Holztischen.

Westwood an sich war leider nicht beim Opening des vom Architekten Sam Causer konzipierten Shops da, eine ihr ähnelnde Kunstfigur begrüßte dafür die Gäste im großen Ankleidezimmer, das zukünftig auch für Installationen genutzt werden soll.

Worlds End – Vivienne Westwood Store
Mulackstr.26
10119 Berlin (Mitte)
U-Bahnhof Weinmeisterstr.

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

"Worlds End" Shop von Vivienne Westwood

Tags: , , ,

Kommentare: