therandomnoise.com_01.-Supreme_Lacoste

Beim New Yorker Sportswear-Label Supreme kommt ja nicht mehr so wirklich hinterher – die Louis Vuitton-Kollabo für AW17 ist noch nicht einmal im Laden, da erreicht uns die News zu einer weiteren Begegnung von Tradition und Sportswear, in diesem Falle: Tennis-Spieler meets Street-Skater.

Die Designer von Supreme durften sich im Lacoste-Archiv inspirieren lassen und entwickelten eine neunteilige Capsule, beispielsweise Retro-Shorts und Stick-V-Neck-Pullover mit klassischen Schnitten und Materialien (Piqué-Polo) bis hin zu wirklich interessanten Hybriden der zwei Markenwelten. Am gelungensten finden wir die leichte Tracksuit-Kombi, die es neben Schwarz und weiß auch im coolen Colorblocking mit Lacoste-Primärfarben gibt.

Wenn wir die Kollaboration als Statement der Verabschiedung von Dresscodes und Stereotypen (auch im Sinne der Vetements-Kollektion für AW17) deuten, oder gar dem Trotzen sozialer Gefüge, dann können wir auch gleich einen Schritt weiter gehen: Wir finden die Teile sind allesamt Gender neutral und können von uns Mädels genauso gut getragen werden…

Unser Styling Tipp: Mit Boyfriend Jeans und Sneakers. (Vorfreude!)

An solch verregneten Tagen wie diesen kann man sich die Capsule übrigens sich hier hin Ruhe ansehen und bestellen.

01. Supreme_Lacoste_ jackets 02.Supreme_Lacoste_ jackets 03. Supreme_Lacoste_ sweats 13. Supreme_Lacoste_ shirt