30
Sep 12

Paris Fashion Week: Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Die Statik von Vogelfedern diente diesmal als Grundlage für die diesjährigen Issey Miyake Kollektion. Einzelne Federn, die im Zusammenspiel und als Layer übereinander neue Farbfacetten sowie Muster ergeben, die im Flug und auf dem Wasser nocheinmal mehr eine unterschiedliche Dynamik an den Tag legen. Aus dieser Studie heraus entstand auch ein neuer doppelseitiger Print, der es erlaubte auf beiden Seiten unterschiedliche Drucke aufzutragen und eine neue Graphik zu erzeugen.

Und so schwebten die lächelnden Models förmlich über den verspiegelten Runway, zeigen Variationen von Hahnentrittmuster auf bunter Seide für die leichten Ponchos, schmalen Kleider und ausgestellten Jacken.  Die schwarz-weiss Streifen, wie bereits bei Marc Jacobs gesehen, zieren zusätzlich Mäntel, lange Blusen und enge Leggins.

In geschwungenen Linien beenden die Models ihre Laufstegchoreografie und setzten die Konzeptidee einmal wieder gelungen um: die durchdachte Performance erinnert an eine bunte Vogelschaar auf einer Wasserfläche.

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Issey Miyake SS 2013

Fotos © Kiki Albrecht/The Random Noise

Tags: , ,

Kommentare: