Black & White Streetstyle-Trend

Black & White war definitiv ein Haupt-Trend der Streetstyles auf der Paris Fashion Week. Entweder im Kopf-bis-Fuss-Look oder in Form der beliebten Muster Karo und Hahnentritt auf Wollstoffen, so wie sie von Céline eben für diese Herbst-Saison gezeigt wurden. Für das Online Mag Ligastudios habe ich schon ein paar Trends dazu zusammengestellt (Hier geht’s zum Artikel). Wir haben für Euch kurzerhand ein paar Black & White Looks zusammengestellt, die man nachshoppen kann.

Look #1: Tana-Maria’s Outfit

Black & White Streetstyle-Trend

Black & White Streetstyle-Trend

Zur dunkelblauen skinny Jeans kommt ein schwarzes Top auf ein weißes, dazu Sneakers aus der Limited Edition Collection von  Adidas Consortium x Sneakerstuff. Die schwarzweisse Lederjacke von maje mag ich wegen ihres Vintage Touch besonders gern. Am Handgelenk styled man am besten viele Ringe und Armbänder. Diese hier sind vom Französischen Label Asmé und aus einer Boutique im Marais.

Look #2: B/W und Boyfriend-Jean

Lederjacke, Boyfriend-Jeans und Pumps ist soo ziemlich die unkomplizierteste Kombi für den Herbst. Wir stylen sie mit einem schlichten Top, niedlichen Accessoires und natürlich rotem Lippenstift.

Black & White Streetstyle-Trend

Look #3: Statement pieces

Black & White Streetstyle-Trend

  • Jumpsuit von Mason by Michelle Mason, knapp unter 200.- via The Outnet
  • Schlichtes Hemdblusenkleider von Tiger of Sweden, 130.- und gesehen bei Emeza
  • Beuteltasche ca. 145.- und iphone-case, ca. 25.-, gesehen bei & Other Stories

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.