Vivienne Westwood F/W 2011

Mit goldenem Catwalk und Kanye West & La Roux sowie Paloma Faith in der ersten Reihe, konnte sie Show ja nur umwerfend werden. Sobald das Licht ausging und die dröhnende Musik an, lief eine Amazone nach der anderen über den Laufsteg. Ein Mix aus Militär und Glamour traf den britischen Stil von Vivienne Westwood. Lange Kleider aufwendig drapiert in Westwood’scher Art, britische Pettycoats und Blusen, karierte Socken in Gold und Silber glitzernden Prinzenschuhen zu Armeehelmen und einem fast erschreckenden Make-Up, das wie zerstreutes Pulver im weißen Gesicht der Mädchen aussah. In Farbe und Muster ließ sich die britische Dame natürlich auch nichts nehmen: So zierten unter anderem königliche, fast Wandteppich-ähnliche Motive die Stoffe. Ein anderer beiger Stoff ähnelte schweren palastartigen Vorhängen. Grand Finale wie immer ein Hochzeitskleid, welches diesmal sehr tragbar aussah. Unter Glitterregen schmieß das Model den Strauß, der Fänger der Blumen stand gleich auf und hüpfte erfreut auf und ab. Wie es hinter der Bühne danach aussah, erfahrt ihr später noch in einem Backstage Bericht von mir.

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011

Vivienne Westwood F/W 2011