Karl Store Paris - Marais

Nach seinem Flagship Store auf dem Boulevard Saint Germain (Kiki Berichtete vom Opening), eröffnet Karl Lagerfeld im Marais den zweiten Pariser Store seines Labels Karl! Und zwar Mitten im Fashion-Getummel, zwischen Hipster-Spaziergängern, jungen Parisern, Touristen und Expats auf der Rue Veille du Temple. Wir haben für Euch beim Opening gestern Abend erste Eindrücke gesammelt!

Auf zwei Etagen bietet sich uns ein „Best of“ Karl Lagerfeld – denn man hat hier weniger Platz als im Flagship auf der anderen Seite der Seine. Auf Eingangsebene sind die Accessoires (Domino- und Camera-Bags inklusive), eine Auswahl an Fotobänden von Karl Lagerfeld (dabei auch „The little Black Jacket“ in Kollaboration mit Carine Roitfeld), Karls Kosmetikprodukte für Shu Uemura und einige niedliche Fanartikel natürlich auch.

Das Obergeschoss wurde für eine kleine, aber sehr gute Auswahl an Karls Ready-to-Wear aufgehoben. Man konzentriert sich auf Trend-Teile und Musthaves seiner Kollektion. Zum Beispiel Krägen. Aus der Auswahl im Store gefällt uns der weisse am besten, den ich auch gleich anprobiere. Wie gewohnt setzt Karl auf ein digitales Shopping-Erlebnis im Store und lässt uns Lookbooks an iPad-Minis durchscrollen oder einen virtuellen Photo-Booth in der Kabine benutzen. Jedes Bild kann man sich dann per Mail zusenden oder gleich auf Facebook oder Twitter teilen. Der Store öffnet heute in Paris für alle und für dieses Jahr sind bereits zwei Store in Berlin und München geplant.

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Karl Lagerfeld Store Paris - Marais

Fotos: Tana-Maria Schächtele

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.