Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Zu arabischer Flötenmusik und grünen Palmen werden frische Litschi, Himbeersmoothies und Papaya gereicht: wir sind in Marokko! Nun gut, nicht ganz. Eigentlich sind wir im Berliner Showroom von H&M, draußen zeigt das Thermometer gerade mal 0° an und der dicke Wintermantel wurde kurz vorher abgestreift. Doch wie sich das Modekarusell so dreht, hängen auf den Kleiderstangen zur Preview schon die Entwürfe für den kommenden Frühling und die passende Atmosphere trägt die Kollektion gleich mit:

Jeansjacken mit bunten Stickereien, weiche Beuteltaschen mit großen Steinen, superknappe Shorts zu luftigen Blusen und Overknee-Stiefel. Zu Jeansstoffen und Wildleder zeigen sich feine Spitze, großflächige Animal-Prints und feine Tossels, die von den Kleidern baumeln.

Beim Instagram-Foto der blauen Loafers wird gleich über die nächste Kollaboration gemunkelt, die nun nach dem Renner Isabel Marant pour H&M kommen könnte: wird es hinsichtlich dieser Schuhe, der Schlangenleder-Boots und der Anzüge in Zebra-Muster vielleicht Gucci? Oder erinnern die lieblichen Kleider an das französische Haus Chloé? Wir lassen uns einfach überraschen und träumen derweil von Marokko.

Erhältlich ist die Kollektion ab dem Frühjahr 2014!

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Preview: Die H&M Spring 2014 Kollektion

Fotos © Kiki Albrecht / The Random Noise

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.