JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS

Langsam gilt es sich Gedanken über die Umwälzung unseres Kleiderschranks zu machen – denn der Frühling steht schon (fast) vor der Tür. Junya Watanabe hat bereits seit 1993 sein eigenes Sub-Label Junya Watanabe Comme des Garcons bei jenem großen japanischen Label. Für die Spring/Summer 2011 Kollektion setzt er hauptsächlich auf die eher untypischen Frühlingsfarben Schwarz, Weiß und Grau, zeigt aber seine Raffinesse in tollen Stoffen Mustern und Schnitte der etwas anderen Art wie z.B. durch die Ergänzungen an der unteren Shirt-Krempe, der legeren Form einer Chanel-Look-a-Like-Jacke oder dem angebundenen Arm beim chicen Sommerkleid. Die guten Stücke kosten zwar leider zwischen 200,-€ bis 900,- €, aber Inspiration holen ist ja glücklicherweise umsonst. Hier gibt’s noch mehr der aktuellen Kollektion.

JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS

JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS

JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS

JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS

JUNYA WATANABE COMME DES GARCONS