Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Dass aus „Posh Spice“ mal eine ganz hervorragende Designerin werden würde, hätte Mitte der 90er Jahre wohl niemand gedacht. Obwohl ihr Name Posh, zu Deutsch „elegant“ vielleicht schon auf ihren Stil hingewiesen hat. Vom Leo-Mini und Glitzerbikini weggekommen, setzt sie in ihren Kollektion seither gekonnt auf einen klassischen und angezogenen Stil.

Auch in der kommenden Taschenlinien für den Herbst/Winter 2012/2013 zeigen sich klare Linien, erinnert ein bisschen an die Formen von Louis Vuitton und Celine, aber an guten Vorbildern orientiert sich doch eigentlich jeder Neudesigner. In hochwertigem Glatt- und Wildleder führt sie Shopper und Businesstaschen aus, setzt auf Blau, Koralle, Aubergine, Moos- und Olivgrün mit kleinen goldenen Reissverschlüssen oder Henkelketten. Ende des Sommers sind die guten Stücke dann bei mytheresa zu haben.

Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Victoria Beckham Taschen Kollektion FW 2012/2013

Fotos © Kiki Albrecht/The Random Noise

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.