Will you marry me...?!

Verliebt. [auf der Suche nach dem perfekten Ring]. Verlobt. Verheiratet.

Sollte keines der zuvor erwähnten Stadien zutreffen – schöne Ringe kann man nie genug besitzen. Wenn man nicht unbedingt mit dem typischen Tiffany-look-a-like-Verlobungsring herumlaufen will, der Ring der Ur-Ur-Großmutter welcher seit Generationen in der Familie weitervererbt wird unauffindbar ist oder das Gehalt des Zukünftigen nicht für einen 20,5 Karäter (!!!) wie den von Kim Kardashian ausreicht (Adieu Mini-Hanteln) dann muss man schon etwas tiefer in die Trickkiste in Sachen grandioser Verlobungsringe greifen. Die New Yorkerin Erica Weiner präsentiert eine herrliche Kollektion an Vintage-Verlobungsringen: vom viktorianischen, über Ringe inspiriert durch die 30er und 50er Jahre bis zu dem wie zu Zeiten Edwards VII. ist alles mit dabei.

Nicht nur aufgrund der Verlobungsringe ist der Online-Shop von Designerin Erica Weiner einen Besuch wert (hier).

Will you marry me...?!

Will you marry me...?!

Will you marry me...?!

Bilder: ericaweiner.com