Die Berlin Press Days gewährten nicht nur einen Einblick in die neusten Kollektionen, sondern auch in wunderbare Locations, die Berlin zu bieten hat. Die Agenturen präsentieren ihre jeweiligen Kollektionen entweder in ihren eigenen Offices oder wählen Galerien, Hotels & Stores.

Eine der – wie ich finde – schönsten Räumlichkeiten bietet ein Apartment im Ritz Carlton Hotel am Potsdamer Platz. Neben liebevoll eingerichteten Zimmern und einem hammer Blick über den Tiergarten, ist das Badezimmer besonders gelungen. Highlight ist definitiv der Spiegel, der von hinten mit Heizstrahlern gewärmt wird um beim Duschen das Beschlagen der Scheiben zu  verhindern. Und damit man den integrieten Fernseher immer gut im Blick hat….

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Ritz Carlton Berlin

Erstmalig dabei auch das SoHo House Berlin, welches erst dieses Jahr eröffnete und ein bisschen coolen old-English Flair in die Hauptstadt bringt.

SoHo House

Die Haupttür von The Weinmeister Hotel sieht zwar aus wie der Eingang eines Elektro-Clubs, führt einen aber in ein edles Ambiente des 4-Sterne Hotels. Im Eingangsbereich stehen einladende hohe Sessel in Zimttönen, im Treppenaufgang setzt sich der Graffiti-Stil fort und die Zimmern laden mit bequemen Betten und Ausblick über Mitte zum perfekten Berlinbesuch ein.

The Weinmeister Hotel

The Weinmeister Hotel

The Weinmeister Berlin

The Weinmeister Berlin

The Weinmeister Hotel

Die Agenturen Bold und Deluxe haben sich zusammengetan und im neuen Bold Showroom ihre Labels gezeigt. Nicht nur mit den wunderbaren Kleidungsstücken haben sie mich bekommen – sondern auch mit ihren leckeren Cupcakes.

Bold Store

Verpflegung von Bold