LIGANOVA Berlin Guide

Während sich Teresa bei Recollection tummelte, schaute ich im Zeitschriften Store do you read me?! beim Book Launch des neuen Berlin Guide LIGANOVA vorbei. Zu Weinschorle und rosa Cupcakes konnte man in der ersten Edition des Stadtführers schmökern. Enthalten tut das gute Buch z.B. Tipps für Plätze zum Frühstücken oder für den gemütlichen Lunch sowie für’s Shopping und natürlich führt er eine Reihe toller Clubs zum Abfeiern an. Die freien karierten Seiten zwischendurch lassen aber noch genug Platz um selbst entdeckte Plätze einzutragen. Interessant sind auch die Seiten mit persönlichen Highlights von Berliner Leuten: Modedesignerin Clarissa Labin guckt sich gern bei Konk um, Ingrid Junker von The Broken Hearts Club geht häuftiger ins Blumencafé oder Prinzessin Marie-Luise von Sachen sitz gern im Big Window.

Empfehlenswert für alle Freunde die nach Berlin kommen! Für 5,95€ könnt ihr das gute Büchlein erstehen und hier geht’s zur Website.

LIGANOVA Berlin Guide

LIGANOVA Berlin Guide

LIGANOVA Berlin Guide

LIGANOVA Berlin Guide