therandomnoise.com_olympus pen generation_olympus e pl7_accessoires_

Die richtigen Accessoires für eine Kamera: sie sollten genügend Schutz bieten, hilfreich für den Umgang sein und dabei nicht aussehen, als ob man ein Paparazzi wäre. Heute gebe ich einen kleinen Einblick in die Accessoirelinien von Olympus, die eigens für die Olympus PEN Kamera kreiert wurden.

Die Accessoires zeigen sich in den drei Linien Leder, Style und Designer Kollektion. Sie beinhalten Riemen, Taschen und praktische Begleiter, die die Kamera schützen und gleichzeitig stilvoll verpacken.

Die blau-weißen Beutel aus fester Baumwolle bewahren die Kamera und Objektive mit gepolsterter Innenseite dezent, stilvoll und vor allem richtig geschützt auf. Für das Design mit kalligrafischer Tinte ist Bloggerin Sarah Mikaela verantwortlich. Wer noch mehr Print-Mix möchte, kann sich auch für die Schulterriemen in den Farbvarianten „Feel Boho“, „Funky Town“, „Floral Fantasy“ oder „Color Play“ entscheiden.

Die Accessoirelinie umfasst zudem lange Schulterriemen und Handschlaufen aus Echtleder. Klassisch in Schwarz und Weiß, aber auch in den Puder- und Pastelltönen „Peach Blossom Love“, „Strawberry Kisses“, „Bohemian Pool Party“ und „A Hint of Mint“ passen die praktischen Schlaufen und Träger ideal zum Design der Kamera.

Für unterwegs gibt es zudem eine Schultertaschen aus geschmeidigem Leder in der Kollektion, die ebenfalls mit gepolsterter Kamerataschen ausgestattet ist. Ein zusätzliches Fach macht Platz für ein weiteres Objekt und Smartphone, ein idealer Begleiter bei Städte- und Kurztrips. Der Taschenriemen ist außerdem abnehmbar und lässt sich als Kamerariemen verwenden, und die Tasche verwandelt sich in eine Clutch.

 

therandomnoise.com_olympus pen generation_olympus e pl7_accessoires_3

 

therandomnoise.com_olympus pen generation_olympus e pl7_accessoires_2

 

therandomnoise.com_olympus pen generation_olympus e pl7_accessoires_1

 

Fotos © The Random Noise

  • http://poperie.blogspot.it Poperie

    I really like the lightning in your pics.