therandomnoise.com_Scented Candles_muun_dior_diptyque_2

Im Winter ist wohl offiziell die Zeit der Kerzen – doch auch abseits des Adventskranzes haben besonders die mit Duft versetzten Scented Candles in den letzten Jahren einen festen Platz in der Interior Sektion bekommen. Sie verstreuen angezündet oder auch ohne Licht einen wunderbaren Geruch, lassen Erinnerungen an besuchte Orte aufleben, wandeln spannende Gewürzmischungen in Düfte um oder stimmen uns auf den Schlaf ein (dazu mehr bei Kerze Nummer 5).

Eine Top 5 meiner aktuell liebsten Versionen in den unterschiedlichsten Größen gibt’s hier:

1. Ein Souvenir aus Paris: die Kerze „30 Montaigne“ von Christian Dior

2. Als Geschenk für die Liebsten zu Weihnachten vormerken: „Green Cardamom“ von Rituals

3. Klein, aber fein und ideal für’s Badezimmer: die Mini-Version der „Vetiver Candle“ von der New Yorker Skincare Marke Malin + Goetz

4. Ein kleines Investment, dass sich aber für sehr lange Zeit und einen wunderbaren Duft im Wohnzimmer lohnt: mein All-Time-Favorite „Baies“ in der Large Candle von Diptyque Paris

5. Für ein rundum erholsames Schlaferlebnis sorgt Muun: neben weichen Matratzen und stilvollen Pyjamas gibt es auch die wunderbare Duftkerze „Mutabi Sleep Scent“ von Aoiro for Muun

Plus: Zum Anzünden nehme ich ein klassisches Zippo Feuerzeug im Design von 1935

therandomnoise.com_Scented Candles_Diptyque GIANT CANDLE BAIES_Aoiro for Muun Mutabi Sleep Scent

 

therandomnoise.com_Scented Candles_30 Montaigne von Christian Dior_Vetiver Candle von Malin + Goetz

 

therandomnoise.com_Scented Candles_Diptyque GIANT CANDLE BAIES

 

therandomnoise.com_Scented Candles_Green Cardamom Rituals

 

therandomnoise.com_Scented Candles_muun_dior_diptyque_

 

Fotos © The Random Noise