Restaurant Tipp in Berlin: Hartweizen

Wenn der Italienurlaub noch eine Weile hin ist, man sich aber trotzdem nach einen abendlichen Kurztrip in das Land der Pizza und Pasta sehnt, geht’s – ganz klar – zum Italiener um die Ecke. Ein ganz bezauberndes Exemplar ist das Hartweizen, seit knapp einem Dreiviertel Jahr ist es im weißen Haus der Torstraße 96 zu finden und bietet hausgemachte Köstlichkeiten. Was wir an diesem Sommerabend bestellten und warum es dort so schön ist, erfahrt ihr in meinem Artikel auf dem Hallhuber Styleblog.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.