21
Sep 12

Magazin: Robbie Williams auf dem Cover der deutschen Interview für Oktober 2012

Deutsche Interview - Oktober 2012

Ich muss ein Geständnis machen: Mein einzig wahrer Fankult im Leben galt Robbie Williams! Robbie stand auf Schulheften und Tischen, grinste mich mit britischer Flagge im Gesichte von der Posterwand an und als ich mit 13 nicht auf das Konzert in Köln dürfte, liefen dicken Tränen über meine Wangen.

Dann verschwand der Gute nach und nach – von meinen Zimmerwänden und auch als Musiker von den vordersten Rängen der Liederlisten. Auf ein paar Bildern in Klatschzeitschriften lächelte er mit Freundin Ayda zwar noch und seine Lieder von “Sing-” und “Swing when you’re winning” liefen weiterhin, doch allgemein ruhiger wurde er und der Hype um ihn schon. Nun ist er zurück – mit Familie, einem neuen Album und auf dem Cover der Oktober-Ausgabe der deutschen Interview, die am Freitag, den 28. September 2012 in den Handel kommt.

“Kind. Kiffen. Kalifornien.” lautet die Überschrift. Mittleres ist wohl keine Neuigkeit in seinem Leben, erstes aber doch. Denn – und hier eine kleine Gossip Runde – seine Tochter Theodora Rose Williams kam anfang der Woche auf die Welt und die neue Verantwortung für eine Familie hat ihn wohl verändert:

„Ich bin Popstar, seit ich sechzehn bin, und ich musste mich nie um mich selbst kümmern. Und jetzt kommt dieser kleine Mensch auf die Welt, für den ich verantwortlich sein soll, und das macht mir eine Scheißangst.(..) Deswegen beschäftigt mich momentan auch die Frage so sehr, wer zum Teufel ich eigentlich bin. Es ist beängstigend. Was ist, wenn ich so bin wie meine Musik, wenn ich mich nur um mich selbst drehe? Was ist, wenn ich nicht selbstlos sein kann, wenn es einfach nicht geht? Was, wenn ich ein Siebzigerjahre-Vater sein werde, ein Sechzigerjahre-Vater?“

So bin ich nun gespannt wie sich mein frührere Held enwickelt hat – persönlich im Interview nachzulesen und auch musikalisch mit seinem Album “Take The Crown”, dass ab dem 2. November 2012 zu hören sein wird.

Weitere Themen der Ausgabe: Rap Schönling Pharrell Williams, der Bestseller “Die Vermessung der Welt” als Film und die bezaubernde Emma Stone.

Deutsche Interview - Oktober 2012

Tags: , , ,

Kommentare: