Tana-Maria

Ein zarter Finger tippt mich an, als ich im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week im Januar 2011 gerade ein Wasser bestellen wollte. „Was für eine Handtasche – darf ich ein Foto machen?“ oder so ähnlich fragte mich Tana-Maria damals nach meiner halbrunden Vintage-Tasche. Es war ihre offene Art auf mich zuzugehen, ihr echtes Interesse für Design, ihre unheimlich positive Ausstrahlung, die mir damals auf Anhieb auffiel und sie mir so unheimlich sympathisch machte. So lernte ich Tana-Maria kennen! Wir saßen bei der anschließenden Show zusammen, gingen Café trinken, sahen uns seither immer wieder in Berlin oder Paris und teilten unsere Liebe zur Mode via Email mit neuen Kampagnen-Bildern sowie Tipps zu tollen Ausstellungen.

Nun ist sie mit an Bord bei The Random Noise und wird aus der einzig wahren Modemetropole Paris den Blog bereichern. Ich freue mich so eine wunderbare Person und Mode-Spezialistin mit im Team zu haben und sagen Willkommen und Salut, ma chérie!