Blake Lively für "Gucci Première"

Im Juli wird Gucci das neue Parfum „Gucci Première“ präsentieren und auch wenn wir noch nicht wissen, wonach es duftet, wird jetzt schon das Gesicht der Kampagne bekannt gegeben. Nach der Taschnlinie für Chanel hat sich nun Guccis Creative Director Frida Giannini die Gossip Girl – Schauspielerin Blake Lively geschnappt: „Als ich diesen Duft kreierte, wurde ich von den zeitlosen, glamourösen Hollywooddarstellern der goldenen Ära inspiriert. Blake Livelys einzigartiger Stil und ihr Charisma erinnern an diese Zeit. Und zugleich ist sie eine moderne Ikone.“

Die Kampagne wurde von den renommierten Modefotografen Mert & Marcus geknipst, für den passenden Werbefilm ist Nicolas Winding Refn verantwortlich, der letztes Jahr bei den Cannes Filmfestspielen für seinen Film „Drive“ ausgezeichnet wurde. Premiere  des „Première“-Clips wird auf den Filmfestspielen in Venedig am 1. September 2012 gefeiert und Frau Lively freut sich auch schon: „Es ist fantastisch, mit Frida Giannini zusammen arbeiten zu dürfen. Ich bewundere die Gucci Première Frau und fühle mich geehrt, als Gesicht dieses Duftes ausgewählt worden zu sein.“

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.